Dienstleistungsmanagement Studium

Du suchst ein Studium mit exzellenten Berufschancen? In einem riesigen Wirtschaftssektor mit zahlreichen Spezialisierungsmöglichkeiten? Etwas, das Theorie und Praxis verbindet? Willkommen im Dienstleistungsmanagement Studium!

Allgemeine Infos zum Dienstleistungsmanagement Studium

Der Dienstleistungssektor ist laut Statistischem Bundesamt mit rund 70 Prozent der Wirtschaftsleistung die wichtigste Stütze der deutschen Wirtschaft. Er schließt sämtliche wirtschaftliche Aktivität ein, bei der etwas angeboten und verkauft wird, das kein physisches Objekt ist. Die Arbeit, die in so unterschiedlichen Branchen wie Handel, Finanzdiensten, Kultur oder dem Gesundheitswesen erbracht wird, will gemanagt werden. Hier kommt das Studium Dienstleistungsmanagement ins Spiel. Ob als eigenständiges Studienfach oder als Schwerpunkt eines BWL-Studiums, Dienstleistungsmanagement bietet dir eine praxisnahe Berufsvorbereitung für wachsende Branchen. Wundere dich nicht, wenn du Probleme hast, Dienstleistungsmanagement Studiengänge zu finden - sie existrieren unter einer Vielzahl von Bezeichnungen.

Auf einen Blick

Bachelor

Dauer: 6-10 Semester

Form:

  • Vollzeit
  • dual
  • berufsbegleitendes Präsenzstudium
  • Fernstudium

Alle Infos zu den verschiedenen Studienformen

Abschluss:

  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • Bachelor of Science (B.Sc.)

Infos zu den unterschiedlichen Bachelorabschlüssen

Besonderheiten: Der Großteil der Studiengänge ist dual.

Passende Hochschulen finden

Studenten machen sich Notizen

Der Weg zum Dienstleistungsmanagement Studium führt in der Regel über ein betriebswirtschaftlichen Bachelor-Studium. Im Master hast du dann anschließend die Möglichkeit, dich auf den Bereich Dienstleistungsmanagement zu spezialisieren. Auch hier ist das Studienangebot derzeit noch überschaubar und wird häufig berufsbegleitend angeboten. Alternativ kannst du dir auch einen BWL-Studiengang mit Schwerpunkt Dienstleistungsmanagement suchen.

Du bist auf der Suche nach der passenden Hochschule? Dann schau doch mal auf unserem Partnerportal BWL-studieren.com vorbei. Hier findest nicht nur weitere Infos zum Wirtschaftsstudium, sondern auch die passenden Hochschulen.

Hochschulen finden

Tipp: Dienstleitungsmanagement berufsbegleitend studieren

Du möchtest dein Studium berufsbegleitend neben der Arbeit absolvieren? Dann findest du auf unserem Partnerportal Studieren-berufsbegleitend.de die wichtigsten Infos zum Dienstleistungsmanagement Studium neben dem Beruf und alle passende Fernhochschulen gleich mit dazu.

Berufsbegleitende Hochschulen finden

Studieninhalte

Egal welchen Schwerpunkt dein Studium hat, zunächst ist Dienstleistungsmanagement vor allem BWL. In den ersten Semestern besuchst du deswegen Grundlagen-Kurse wie Statistik, Finance und Controlling. Außerdem stehen Marketing (Wie gewinne ich Kunden?), Projektmanagement (Wie gestalte ich Projekte möglichst effizient?), Qualitätsmanagement (Wie stelle ich sicher, dass meine Dienstleistung den Kunden die bestmögliche Erfahrung bietet?) und Service Design (Wie entwickle ich neue Dienstleistungen?) auf dem Modulplan. Der weitere Verlauf deines Studiums hängt aber ganz davon ab, welchen Schwerpunkt du gewählt hast. Hier lohnt es sich, sich gründlich zu informieren, denn die Hochschulen bieten so vielseitige Studienfächer wie Personalmanagement, Kommunikationsmanagement oder Sportmanagement. 

Übliche Module im Dienstleistungsmanagement Studium

  • Grundlagen der VWL
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Personalmanagement

Mögliche Schwerpunkte

  • Industrielles Dienstleistungsmanagement
  • Vertrieb
  • E-Commerce
  • Interne Unternehmenskommunikation
  • Arbeitsmarktmanagement

Voraussetzungen

Formal:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschule bzw. Fachhochschulreife (Fachabitur) oder
  • einen vergleichbaren Schulabschluss oder
  • eine gleichwertige berufliche Qualifikation

Persönlich:

  • Interesse an Wirtschaftsthemen
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationstalent

Numerus Clausus

Da es so viele unterschiedliche Dienstleistungsmanagement Studiengänge gibt, ist es schwierig, eine Aussage darüber zu treffen, wo der NC liegt. Manche Hochschulen, bei denen ein bestimmter Dienstleistungsmanagement Studiengang besonders renommiert ist, wie Sportmanagement an der Sporthochschule in Köln, verlangen NCs im niedrigen Zweier-Bereich. Anderswo gibt es aber auch gar keine Zulassungsbeschränkung.

NC-Beispiele für Dienstleistungsmanagement

Wir haben für dich einige NC-Beispiele der letzten Semester für Dienstleistungsmanagement herausgesucht, so kannst du dir einen schnellen Überblick verschaffen:

Hochschule

Studiengang

Semester

NC

Wartesemester

Uni Vechta

Management Sozialer Dienstleistungen

Wintersemester 2017/2018

kein

-

Hochschule Heilbronn

Betriebswirtschaft und Sozialmanagament

Sommersemester 2017

kein

-

Hochschule Heilbronn

Kultur- und Freizeitmanagement, Sportmanagement

Sommersemester 2017

3,0

6

DSHS Köln

Sportmanagement und Sportkommunikation

Wintersemester 2016/2017

2,3

4

Hochschule Osnabrück

Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen

Wintersemester 2016/2017

2,6

10

Bewerbung

Wenn du Dienstleistungsmanagement dual studieren willst, läuft die Bewerbung dazu meistens über das Unternehmen oder die Behörde, bei der du die Praxisphasen des Studiums absolvierst. Dort bewirbst du dich mit einem Bewerbungsschreiben und wirst anschließend zum Bewerbungsgespräch und möglicherweise einem Auswahltest eingeladen.

Draufsicht auf drei junge Personen, die an Computern arbeiten.

Fristen

Staatliche Hochschulen:

Sommersemester: bis 15. Januar
Wintersemester: bis 15. Juli

Private Hochschulen:

Private Hochschulen legen ihre Frist oft individuell fest, sodass der Termin variieren kann – manchmal werden Bewerbungsfristen auch zum Schluss noch mal verlängert.

Berufsperspektiven

Die Berufsperspektiven hängen ganz von dem Schwerpunkt ab, den du während deines Studiums gewählt hast. Du könntest beispielweise im Beschaffungsmanagement einer Supermarktkette arbeiten, im Personalmanagement einer Behörde, im Rechnungswesen eines Hotels oder im Marketing eines Sportvereins. Letztlich liegt es ganz bei dir, dein Studium so zu wählen und zu gestalten, dass du in dem Bereich Kenntnisse und Erfahrungen sammelst, in dem du später auch arbeiten möchtest. Hast du ein duales Studium absolviert, sind deine Chancen gut, mit deinem Abschluss übernommen zu werden. Wenn du in Vollzeit studierst, solltest du während des Studiums Praxiserfahrung durch Praktika sammeln, damit der Berufseinstieg glatt verläuft.

Mögliche Jobs und Arbeitgeber

  • Marketing
  • Vertrieb
  • Kundenmanagement
  • Auftrags-, Produkt- und Projektmanagement
  • Finanzen und Controlling
Drei Personen sitzen an einem Tisch und diskutieren Diagramme und Statistiken auf einem Tablet und Zetteln.

Gehalt

Allgemeingültige Aussagen zum Gehalt zu machen, ist immer eine schwierige Angelegenheit, denn es spielen einfach zu viele Faktoren in die Vergütung nach deinem Studium ein: Branche, Unternehmensgröße, Standort, Abteilung, Position, Studienabschluss, evtl. Berufserfahrung etc. – und natürlich auch dein persönliches Verhandlungsgeschick.

Gehaltsbeispiele für Dienstleistungsmanagement

Wir haben dir zur besseren Vorstellung ein paar exemplarische Angaben zum Gehalt herausgesucht:

Position

Branche

Alter & Geschlecht

Gehalt (brutto)

Projektmanagement

Werbung und PR

24, weiblich

2.071 Euro

Marketing Assistentin

Internet- und Versandhandel

25, weiblich

2.565 Euro

Vertrieb

Computer

27, männlich

1.726 Euro

Produktmanagement

Maschinenbau

27, männlich

3.246 Euro

Rechnungswesen

Finanzdienstleistung

28, männlich

3.613 Euro

Quelle: Gehalt.de

Aber denke dran: Diese Zahlen sind nur exemplarisch! Nutze sie ruhig zur Orientierung für deine eigene Gehaltsverhandlung, aber beharre nicht auf eine bestimmte Mindestangabe. Denn wie schon oben geschrieben: Es spielen eine Menge Faktoren in dein Gehalt ein.

Master Dienstleistungsmanagement

Auf einen Blick

Dauer: 4 Semester

Form:

  • Vollzeit
  • dual

Abschluss:

  • Master of Arts (M.A.) oder
  • Master of Science (M.Sc.)

Voraussetzungen

Formal:

  • Bachelorabschluss Dienstleistungsmanagement oder
  • Bachelorabschluss in einem verwandten wirtschaftswissenschaftlichen Bereich

Persönlich:

  • Interesse an Wirtschaftsthemen
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationstalent

Die Inhalte des Masters Dienstleistungsmanagement oder verwandter Studiengänge mit einem entsprechenden Fokus vertiefen die des Bachelors. Du setzte dich also erneut mit Feldern wie Controlling, Marketing und Personalmanagement auseinander, behandelst diese nun aber auch im Zuge von Forschungsprojekten. Der Master ist insbesondere dann eine interessante Option für dich, wenn du dich in deinem Bereich für Führungspositionen empfehlen willst.

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

Kommentare

Spamschutz: Schreibe das Wort "drs" *:
Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de