Ergotherapie Studium

Ergotherapie ist Gesundung durch Handeln. Du möchtest Menschen dabei helfen, ein Stück Unabhängigkeit und Lebensqualität (wieder) zu bekommen? Möglicherweise hast du schon in der Ergotherapie gearbeitet und möchtest nun leitende oder forscherische Tätigkeiten ausüben? Dann ist das Studium Ergotherapie das richtige für dich!

Allgemeine Infos zum Ergotherapie Studium

Ergotherapie hilft Menschen, eine durch Verletzung, Krankheit oder Behinderung verlorengegangene oder noch nicht erlernte Fähigkeit zu erlangen. Das Ziel ist, Betroffenen möglichst große Selbstständigkeit und damit möglichst hohe Lebensqualität zu ermöglichen. Das Studienfach Ergotherapie gibt dir wissenschaftliche Instrumente an die Hand, um das praktische Arbeiten zu verbessern.

Aus diesem Grund richten sich viele Ergotherapie Studiengänge an Berufstätige, die bereits eine einschlägige Ausbildung abgeschlossen haben oder verbinden Ausbildung und Studium. Doch auch wenn es sich um ein Vollzeitstudium handelt, ist Ergotherapie sehr praktisch ausgerichtet. Ergotherapie gibt es sowohl als eigenen Studiengang als auch als Spezialisierungsmöglichkeit innerhalb eines Therapie-Studiums.

Auf einen Blick

Bachelor

Dauer: 5-6 Semester

Form:

  • Vollzeit
  • dual
  • berufsbegleitendes Präsenzstudium
  • Fernstudium

Alle Infos zu den verschiedenen Studienformen

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

Eine junge Frau führt Übungen mit einem älteren Mann auf einem Gymnastikball durch.

Studieninhalte

Da das Studium Ergotherapie oft eine Ausbildung ergänzt, ist der Fokus zunächst theoretisch. Zu Beginn dreht sich alles darum, dir wissenschaftliche Methoden beizubringen. Die fachlichen Inhalte decken eine Vielzahl von Bereichen ab: Therapiewissenschaft, Ethik, Psychologie, Soziologie, Pädagogik, Politik und Recht. Je nach Hochschule können auch Management-Seminare hinzukommen.

Aber natürlich gibt es auch zahlreiche Kurse, die näher an der ergotherapeutischen Praxis sind und mit den Praxisphasen verbunden sind, wie Prävention und Rehabilitation, Körperfunktionen und -strukturen oder Betätigung in der Lebenswelt von älteren Menschen. Da sich die Hochschulen in ihrer Ausrichtung teils unterscheiden, vergleichst du am besten vor deiner Bewerbung ihre Modulpläne, um das Ergotherapie Studium zu finden, das am besten zu dir passt.

Übliche Module im Ergotherapie Studium

  • Biopsychosoziale Konzepte und Methoden
  • Gesundheitswirtschaft
  • Qualitätssicherung
  • Versorgungssituation im Gesundheitswesen
  • Neurowissenschaftliche Zugänge

Mögliche Schwerpunkte

  • Prozess-, Change- und Schnittstellenmanagement
  • Neurorehabilitation
  • Orthopädische Rehabilitation
  • Geriatrie und Palliativ-Care
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Voraussetzungen

Formal:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschule bzw. Fachhochschulreife (Fachabitur) oder
  • einen vergleichbaren Schulabschluss oder
  • eine bestimmte berufliche Qualifikation
  • evtl. abgeschlossene Berufsausbildung

Persönlich:

  • Freude am Arbeiten mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen

Numerus Clausus

In Ergotherapie gibt es einige Studiengänge, die zulassungsbeschränkt sind. Dann liegt der NC normalerweise im Zweier-Bereich. Es gibt aber auch zulassungsfreie Studiengänge.

Eine junge Frau sitzt neben einem Jungen im Rollstuhl, der Kraftübungen für die Arme macht.

NC-Beispiele für Ergotherapie

Wir haben für dich einige NC-Beispiele der letzten Semester für Ergotherapie herausgesucht, so kannst du dir einen schnellen Überblick verschaffen:

Hochschule

Studiengang

Semester

NC

Wartesemester

Hochschule für Gesundheit

Ergotherapie

Wintersemester 2017/2018

2,1

5

Hochschule für Gesundheit

Ergotherapie

Wintersemester 2016/2017

2,0

8

Bewerbung

Oft musst du für ein Ergotherapie Studium eine Berufsausbildung vorweisen. Auch in Studiengänge, wo dies keine Voraussetzung ist, kann Berufserfahrung dir bei der Bewerbung trotzdem einen Vorteil verschaffen.

Hände fühlen Therapiespielzeug.

Fristen

Staatliche Hochschulen:

Sommersemester: bis 15. Januar
Wintersemester: bis 15. Juli

Private Hochschulen:

Private Hochschulen legen ihre Frist oft individuell fest, sodass der Termin variieren kann – manchmal werden Bewerbungsfristen auch zum Schluss noch mal verlängert.

Berufsperspektiven

Arbeitsplätze für Ergotherapeuten sind Kliniken, Praxen, Rhea-Zentren, Wohnheime und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen. Auch der öffentliche Gesundheitsdienst, Verbände und Krankenkassen haben Jobs für Ergotherapie Absolventen. Mit deinem Studium wirst du im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung, Case Management und in der Beratung arbeiten. Sollte dich wissenschaftliches Arbeiten interessieren, kannst du auch in der Forschung arbeiten.

Mögliche Jobs und Arbeitgeber

  • Case Management
  • Qualitätsmanagement und -sicherung
  • Kliniken, Praxen und Rhea-Zentren
  • Wohnheime
  • Gesundheitsverbände
  • Krankenkassen
  • Forschung und Lehre

Gehalt

Allgemeingültige Aussagen zum Gehalt zu machen, ist immer eine schwierige Angelegenheit, denn es spielen einfach zu viele Faktoren in die Vergütung nach deinem Studium ein: Branche, Unternehmensgröße, Standort, Abteilung, Position, Studienabschluss, evtl. Berufserfahrung etc. – und natürlich auch dein persönliches Verhandlungsgeschick.

Gehaltsbeispiele für Ergotherapie

Wir haben dir zur besseren Vorstellung ein paar exemplarische Angaben zum Gehalt herausgesucht:

Position

Branche

Alter & Geschlecht

Gehalt (brutto)

Praxisleitung Ergotherapie

Gesundheitswesen

27, weiblich

2.151 Euro

Leitung der Ergotherapie

Gesundheitswesen

41, weiblich

2.383 Euro

Fachliche Leitung Ergotherapie

Gesundheitswesen

42, weiblich

2.298 Euro

Lehrkraft Ergotherapie

Gesundheitswesen

48, weiblich

2.576 Euro

Abteilungsleiterin Ergotherapie

Gesundheitswesen

49, weiblich

4.326 Euro

Quelle: Gehalt.de

Aber denke dran: Diese Zahlen sind nur exemplarisch! Nutze sie ruhig zur Orientierung für deine eigene Gehaltsverhandlung, aber beharre nicht auf eine bestimmte Mindestangabe. Denn wie schon oben geschrieben: Es spielen eine Menge Faktoren in dein Gehalt ein.

Master Ergotherapie

Auf einen Blick

Dauer: 5 Semester

Form: berufsbegleitendes Präsenzstudium

Abschluss: Master of Science (M.Sc.)

Voraussetzungen

Formal:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium Ergotherapie oder
  • Abgeschlossenes Bachelorstudium aus einem verwandten Bereich

Im Master Ergotherapie hast du leider nicht so viel Auswahl wie im Bachelor. Eigentlich gibt es ihn nur einmal, nämlich an der HAWK Hildesheim als Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie. Es gibt allerdings eine Reihe von verwandten Studiengängen. Du kannst den Master also als Option sehen, dich fachlich noch etwas breiter aufzustellen und in neue Gebiete vorzudringen.

Einige Pflegekräfte sitzen zusammen

Ausführliche Infos

Dich spricht der Studiengang Ergotherapie an? Dann findest du in unserem großen Onlineportal Gesundheit-studieren.com noch ausführlichere Infos und die passenden Hochschulen, um die richtige Entscheidung für dein Studium zu treffen:

Weitere Infos zum Ergotherapie Studium

War dieser Text hilfreich für dich?

Bewerte diesen Text als Erste/r

Kommentare

Spamschutz: Schreibe das Wort "drs" *:
Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de