Semesterwochenstunden

Die Semesterwochenstunden (SWS) zeigen an, wie der zeitliche Umfang der Lehrveranstaltungen in einem Semester ist. Ist eine Vorlesung also mit zwei SWS im Vorlesungsverzeichnis angegeben, bedeutet das, dass die Vorlesung pro Woche im jeweiligen Semester zwei Stunden (2x45 Minuten) dauert. 

Zurück zur Übersicht

War dieser Text hilfreich für dich?

Bewerte diesen Text als Erste/r

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de