Matrikelnummer

Die Matrikelnummer erhält jeder Studierende bei der Immatrikulation. Sie dient als individuelle Nummer neben dem Namen zur Identifikation des Studierenden. Am besten lernt man diese auswendig, denn im studentischen Alltag wird sie oft benötigt, etwa bei Prüfungsanmeldungen.

Zurück zur Übersicht

War dieser Text hilfreich für dich?

Bewerte diesen Text als Erste/r

Die nächsten Artikel:

Mensa Modul Modulhandbuch
Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de