Schließen
Sponsored

Hochschulzugangsberechtigung (HZB)

Eine Hochschulzugangsberechtigung, oder kurz HZB, stellt die notwendige Qualifikation dar, um an einer Hochschule studieren zu können. In Deutschland besitzt du eine Hochschulzugangsberechtigung mit dem Absolvieren des Abiturs. Man spricht hierbei auch von dem Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife und somit einer allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung.

Dann gibt es noch Hochschulzugangsberechtigungen, die umgangssprachlich unter dem Begriff "Fachabitur" gesammelt (und ziemlich oft untereinander verwechselt) werden.
Einmal gibt es die allgemeine Fachhochschulreife, die grundsätzlich zu einem Studium aller Fachrichtungen an allen Fachhochschulen bundesweit berechtigt. Die Fachhochschulreife kann auf mehreren Wegen, sowohl über allgemeinbildende als auch berufsbildende Schulen und auf dem ersten oder zweiten Bildungsweg erworben werden. Dann gibt es noch die fachgebundene Hochschulreife. Hier belegst du im Gegensatz zum Abitur nur eine Fremdsprache und nicht zwei. Sie berechtigt dich zum Studium der in deinem Zeugnis vermerkten Fachrichtungen an einer Universität und zum Studium an einer Fachhochschule. Meistens wird diese Form an einem Berufs- oder Fachgymnasium erworben.

Wenn du weder Abitur noch Fachabitur besitzt, hast du mit einer beruflichen Ausbildung und anschließender fachrelevanter Berufserfahrung ebenso eine Möglichkeit, ein Hochschulstudium anzutreten. Hierbei sind die Anforderungen von Hochschule zu Hochschule und Bundesland zu Bundesland unterschiedlich – viele staatliche Universitäten setzen die allgemeine HZB ausdrücklich voraus, aber fragen kostet nie etwas. Am besten informierst du dich über die Zulassungskriterien vor deiner Bewerbung bei der ansässigen Studienberatung. Auch unser Artikel "Studieren mit Fachabitur" kann dir weiterhelfen.

Neben der Hochschulzugangsberechtigung spielen manchmal auch noch der Nachweis von Sprachkenntnissen, Vorpraktika, der Numerus Clausus oder eine Eignungsprüfung eine Rolle für die Zulassung zum Studium. Auch hier empfehlen wir dir immer, dich zuvor über alle zu erbringenden Nachweise auf der Hochschulhomepage oder bei der Studienberatung zu erkundigen.  

Zurück zur Übersicht

War dieser Text hilfreich für dich?

4,29/5 (Abstimmungen: 7)

Verwandte Artikel:

Immatrikulation Institut Kolloquium