Schließen

Erasmus

Das “European Action Scheme for the Mobility of University Students” oder abgekürzt “Erasmus” ist ein Förderprogramm der Europäischen Union für Studenten, die ein Auslandssemester in einem der 33 angebotenen Ländern absolvieren möchten.

Mit einem ERASMUS-Stipendium erhalten die Studierenden im Schnitt zwischen 150 und 300 Euro für mindestens 3 Monate, abhängig vom jeweiligen Land und der Hochschule. Wenn ein Praktikum absolviert wird, sind die Sätze auch noch höher. Beim Erasmus-Programm fallen die Studiengebühren der ausländischen Hochschule weg und die Studenten werden bei der Vorbereitung und Planung des Auslandssemesters unterstützt. Zusätzlich erhalten sie auch einen kostenlosen Zugang zur Online-Lernplattform „Online Linguistic Support“.

Ein besonderer Bonus ist, dass die im Ausland absolvierten Studienleistungen nach der Rückkehr recht einfach von der heimischen Hochschule anerkannt werden.

Unser Tipp

Sponsored

Du bewirbst dich gerade für einen Studienplatz oder planst ein Auslandssemester? In vielen Fällen musst du dafür Englischkenntnisse auf einem akademischen Level nachweisen können und vor allem im Ausland reichen nicht immer deine Schulzeugnisse. Der Pearson Test of English Academic (PTE Academic) wird weltweit von zahlreichen Hochschulen, Arbeitgebern und sogar Regierungen anerkannt und du kannst ihn in über 50 Ländern ablegen. Er findet komplett am PC statt und wird durch Künstliche Intelligenz bewertet, ist also unvoreingenommen. In der Regel kannst du dich bis zu 24 Stunden vor dem Test anmelden und bekommst die Ergebnisse innerhalb von 48 Stunden danach – denn oft muss es schnell gehen.
Erfahre hier, wo du den PTE Academic ablegen kannst und wer ihn akzeptiert!

War dieser Text hilfreich für dich?

4,00/5 (Abstimmungen: 4)