Hauptstudium

Das Hauptstudium bezeichnet den Studienabschnitt der nach der Zwischenprüfung oder dem Vordiplom beginnt und der mit dem Abschluss endet. Es ist demnach der Nachfolger des Grundstudiums.

In diesem Teil des Studiums werden vor allem Spezialisierungen erarbeitet und das grundlegende Wissen des Fachs vertieft. Der Begriff Hauptstudium ist allerdings nicht mehr allzu geläufig und wird in Bezug auf Bachelor- oder Masterstudiengänge meist nicht mehr benutzt.

Zurück zur Übersicht

War dieser Text hilfreich für dich?

Bewerte diesen Text als Erste/r

Die nächsten Artikel:

HiWi Hochschulranking Hochschulreife
Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de