Auslandssemester

Auslandssemester werden an vielen Universitäten und Hochschulen angeboten. Dabei können die Studenten entscheiden, ob sie während ihres Studiums ein oder zwei Semester an einer Partnerhochschule im Ausland absolvieren möchten. Bei vielen Studiengängen sind Auslandssemester mittlerweile verpflichtend im Studienplan integriert. Aber auch wenn das nicht der Fall ist, kannst du freiwillig ein Auslandssemester einlegen. Denn die Studierenden erhalten auf diese Weise ganz besondere Erfahrungen im Umgang mit neuen Kulturen, Sprachen und Arbeitsweisen und erlangen besondere Qualifikationen für die spätere Karriere.

Unser Tipp

Sponsored

Du bewirbst dich gerade für einen Studienplatz oder planst ein Auslandssemester? In vielen Fällen musst du dafür Englischkenntnisse auf einem akademischen Level nachweisen können und vor allem im Ausland reichen nicht immer deine Schulzeugnisse. Der Pearson Test of English Academic (PTE Academic) wird weltweit von zahlreichen Hochschulen, Arbeitgebern und sogar Regierungen anerkannt und du kannst ihn in über 50 Ländern ablegen. Er findet komplett am PC statt und wird durch Künstliche Intelligenz bewertet, ist also unvoreingenommen. In der Regel kannst du dich bis zu 24 Stunden vor dem Test anmelden und bekommst die Ergebnisse innerhalb von 48 Stunden danach – denn oft muss es schnell gehen.
Erfahre hier, wo du den PTE Academic ablegen kannst und wer ihn akzeptiert!

Zurück zur Übersicht

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 3)

Die nächsten Artikel:

Auswahlgrenze Auswahlverfahren Bachelor
Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de